Was machst du, wenn’s brennt?

 

Jugendwettbewerb zum Verhalten im Brandfall
In Deutschland brennt es jährlich rund 200.000 Mal. Wenn dann der Rauchmelder alarmiert, bleiben nur noch 120 Sekunden, um zu überleben. Was tun? Das richtige Verhalten im Brandfall ist lebenswichtig, denn die Uhr tickt. Das Gefährliche bei einem Brand ist nicht einmal das Feuer, sondern der Brandrauch. Schon drei Atemzüge des hochgiftigen Brandrauchs können tödlich sein. Doch die wenigsten Menschen haben eine Vorstellung davon, wie sie bei einem überraschenden Brand in der Wohnung richtig reagieren sollen. Vor allem nachts, wenn man durch den Alarm des Melders aus dem Schlaf gerissen wird, gilt es schnell zu reagieren. Der Jugendwettbewerb für Klassen der Stufen 7-10 und ab 2024 auch für Jugendfeuerwehren soll helfen, das richtige Verhalten im Brandfall zu erlernen und mit einer kreativen Kampagne weiter zu vermitteln.

Der aktuelle Jugendwettbewerb

Wettbewerb 2024/2025

Am 01. September ’24 startet zum vierten Mal der Wettbewerb  zum richtigen Verhalten im Brandfall mit einem Preisgeld von insgesamt 10.000 €. Dieser Wettbewerb wird als Jugendwettbewerb für 7.-10. Klassen UND Jugendfeuerwehren ausgeschrieben!

Ziel der Projekte ist es, eine eigene, kreative Kampagne umzusetzen, über die möglichst viele Menschen von Mitschülern bis hin zu deren Familien und die Einwohner im Einzugsgebiet das richtige Verhalten im Brandfall lernen.

 

Teilnahmebedingungen 2024

 

 

 

 

Die Gewinner 2023/2024: Für den ersten Platz konnte die Schwarzachtal-Mittelschule aus Waldmünchen die Fachjury mit ihrem herausragenden Video-Projekt „Was tun, wenn’s brennt? – Ein Brickfilm“ überzeugen.Den zweiten Platz sicherte sich die Berufsbildende Schule Technik 2 aus Ludwigshafen, während die Städtische Realschule Menden den dritten Platz erreichte. Den Sonderpreis der Jury für eine herausragende Leistung teilen sich in diesem Jahr das Vincent-Lübeck-Gymnasium in Stade und die Städtische Hauptschule Kamen.

 

Alle Wettbewerbsbeiträge 2023


Der Wettbewerb im Überblick

HOME 1

Forschen
Lernen und recherchieren

Warum ist ein Brand gefährlich?
Was ist das richtige Verhalten im Brandfall?
Wen wollen wir ansprechen?

HOME 2

Gestalten
Gemeinsam kreativ sein

Was vermitteln wir der Zielgruppe?
Welches Medium wollen wir verwenden?
Wie können wir die Botschaft wirkungsvoll verbreiten?

HOME

Teilen
Botschaften verbreiten

Wie erreichen wir viele Menschen?
Wie dokumentieren wir das Ergebnis?
Wie teilen wir den Erfolg mit vielen Menschen?

Weitere Informationen

HOME 7

Teilnahmebedingungen

Der Jugendwettbewerb ist für 7.-10. Klassen aller Schulstufen, z. B. in einer AG, einer Projektwoche oder in einem Unterrichtsfach, ODER für Jugendfeuerwehren. Die Schulleitung oder die Leitung der Jugendfeuerwehr muss die Anmeldung unterschreiben.

mehr

HOME 6

Arbeitshilfen

Lehrer*innen, Schüler*innen und Jugendfeuerwehren finden hier zum Thema Brandgefahr und Verhalten im Brandfall umfangreiches Material zum Lesen, Präsentieren, Anschauen und Weiterverwenden.

mehr

HOME 4

Termine & Ablauf

Die Anmeldung zum Wettbewerb startet am 01.08.2024, der Wettbewerb offiziell am 01.09.2024. Die Beiträge müssen bis zum 31. Januar 2025 hochgeladen werden. Die Preisverleihung für den 1. Platz findet im März 2025 statt!

Eine Kooperation von