Forschen
Gestalten
Teilen

Vor kurzem hat es bei uns in der Schule gebrannt. Durch den Film wollen wir unseren Mitschülerinnen und Mitschülern und den Erwachsenen zeigen, wie man sich richtig im Brandfall verhält. Den Film wollen wir auf einem Schulgemeinschaftstreffen allen zeigen. Warum ist ein Brand gefährlich: Wegen dem Rauch und dem Feuer. Vom Rauch kann man eine Rauchvergiftung bekommen und sterben. Von Feuer kann man auch sterben. Daher wollen wir mit unserem Film zeigen, dass man in 120 Sekunden aus der Schule sein kann.

Unsere Zielgruppe sind alle Schülerinnen und Schüler und Erwachsene unserer Schule. Wir haben uns für das Medium Film entschieden weil wir finden, dass es leicht zu verstehen ist, man kann ihn schnell und einfach konsumieren und es ist am interessantesten. Außerdem kann man so am besten erklären.

Da wir eine Förderschule sind und viele Kinder nicht richtig lesen oder lernen können, ist ein Film leicht anzuschauen, man muss nichts lesen können. Wenn man beim ersten Schauen nicht alles verstanden hat, kann man einfach nochmal den Film schauen.